Seite 9 von 12
#161 RE: Meine Krippe von popey 03.02.2016 16:59

avatar

..so, meine neue, dreiteilige, Geländeplatte ist schon mal zusammen gelegt ( Verbindungen fehlen noch ).. die wäre fast zu Große geworden für mein Bastelzimmer ..... na, mal sehen wie's weitergeht

#162 RE: Meine Krippe von popey 05.03.2016 13:32

avatar

Hallo Krippler,

ist mal wieder Zeit mich zu melden. Die neue Grundplatte ist nun mit den Seitenleisten und den Verbindungen versehen. Hab die Verbindung auch schon am Boden ausprobiert.....und es funktioniert
Um die Grundplatte zusammen zu schrauben habe ich sogenannte " Hamburger - Schrankverbinder " verwendet und diese mit Verlängerung versehen damit ich, wenn die Platte komplett am Boden liegt, diese von den Außenseiten her einfach verschrauben bzw mit einander verbinden kann......

#163 RE: Meine Krippe von popey 10.03.2016 13:04

avatar

.....so hab nun meine Geländeplatte zusammen gesteckt und verschraubt .... füllt fast das ganze Bastelzimmer aus ..... also wieder aus einander Bauen und jedes Teil einzeln mit Gelände versehen..

#164 RE: Meine Krippe von popey 11.03.2016 15:24

avatar

Hallo liebe Krippler....

Nun habe ich den ersten Bauabschnitt begonnen und den Krippenstall auf " Höhe " gesetzt und den Backofen dazu gestellt. So stehen die Teile wenn's mal fertig ist
Hab nun noch ein zweites Bild hin zu gefügt das den Bauabschnitt_2 aufzeigt...in diesem ist die Treppe in Rohform und die seitliche Verkleidung ( wird im Endstadium Felsen ) zu sehen. Auch ein Teil der Kabel ist schon mit verlegt...

#165 RE: Meine Krippe von popey 19.03.2016 14:22

avatar

... so, heute habe ich an der neuen Geländeplatte weiter gemacht und der 1.Teil ist zum Vergipsen und Geländearbeiten vorbereitet. Auf dem 2.Teil der Geländeplatte steht auch schon die Aufnahme für den Christbaum. Da wir einen wasserbefüllten Christbaumständer haben muss die Aufnahme zu einem bestimmten Teil auch Wasserdicht sein...es könnte ja sein das der Christbaumständer " undicht " wird..
Die blauen und rosa Teile die aus der Platte heraus stehen sind Strohhalme in denen verschiedene Kabel verlegt sind

#166 RE: Meine Krippe von popey 26.03.2016 15:02

avatar

Hallo an alle Krippenbauer,

ich bin wieder einen Schritt weiter mit meiner Krippenlandschaft. Habe heute den Weg und den Stall " gepflastert "... ... Vorher das Gipsgemisch komplett aufgetragen und nach dem trocknen die Pflastersteine ungefähr aufgezeichnet. Mit dem Dremel wurden dann die aufgezeichneten Linien ausgefräst damit man die Vertiefungen zwischen den Pflastersteinen bekommt. Natürlich immer nur Stück für Stück da die Fläche vor dem Fräsen immer mit etwas Wasser ( aus der Sprühflasche ) befeuchtet wurde, damit es nicht so " staubig " wird ... auf dem Bild sind die Pflastersteine gut zu erkennen. Die gefräste Fläche kommt noch etwas dunkler, dies kommt vom besprühen mit Wasser....muss erst noch abtrocknen

wünsch Euch allen noch ein schönes WE

Rainer

#167 RE: Meine Krippe von popey 27.03.2016 14:44

avatar

..... und heute habe ich beide Pflaster " verfugt "... .... da im Stall ein " Granitpflaster " verlegt wird sind diese Fugen dunkler als die übrigen Fugen. Alle anderen Fugen sind etwas bräunlich / dunkel gehalten, da dieses Pflaster in Brauntönen verarbeitet wird.....Nun beginnt die " Sisyphusarbeit ".... .... jedes einzelne Pflaster wird in den verschiedenen Farben mit einem kleinen Pinsel bemalt

#168 RE: Meine Krippe von popey 30.03.2016 16:19

avatar

....heute ist richtig viel passiert auf meiner Baustelle ..... die Pflaster sind alle bemalt. Danach habe ich einen ganzen Eimer mit Pappmachee angesetzt. Dazu verwende ich folgende Materialien: alte Eierkartons, Klopapierrollen, Wasser, Tapetenkleister und Holzleim. Die Eierkartons zerkleinern und mit den Klopapierrollen in einen Eimer Wasser stellen und Quellen lassen. Als nächstes wird mit einem alten Stabmixer alles zerkleinert.....die Menge die ich brauche kommt mit Tapetenkleister, etwas Holzleim in einen kleineren Eimer und wird mit dem Stabmixer fein püriert.... die grüne Farbe kommt von einem grünen Eierkarton... ...danach habe ich dann alles dünn aufgetragen. Trockenzeit...?? Etwa 2- 3 Tage ...

Gruß an alle Krippler

#169 RE: Meine Krippe von Jedwig 15.04.2016 11:09

Hallo Rainer,

sehr interessant den Bauprozess zu verfolgen. Wie viele Stunden steckst du in so ein Krippen-Projekt?

Grüße,
Jedwig

#170 RE: Meine Krippe von popey 15.04.2016 11:25

avatar

Hallo Jedwig,

in diesem Projekt werden Monate stecken......da ich nicht jeden Tag zeit oder auch Lust dazu habe .... so über den Daumen gepeilt arbeite ich ca. 8 Stunden pro Woche daran. Dazwischen liegt dann mal wieder eine " kleine Schöpferische Pause "... ...bei dieser Größenordnung spielt auch Geldbeutel eine große Rolle ....... bei den kleineren Krippen sind es so ca. 80 - 120 Stunden.....

Vg

Rainer

#171 RE: Meine Krippe von popey 15.04.2016 11:37

avatar

Hallo an alle Krippler,

hab hier wieder zwei Bilder über den Baufortschritt an meiner neuen Krippenlandschaft.... .... mit Streumaterial vom Modelleisenbahnbau habe ich begonnen die Flächen zu " bearbeiten ". Zuerst mit verdünntem Holzleim die Fläche einpinseln und danach mit einem Sieb das Streumateriel darüber.... trocknen lassen.. danach das ganze wiederholen bis der gewünschte Effekt erzielt ist

#172 RE: Meine Krippe von popey 17.04.2016 15:28

avatar

....heute ist Sonntag und es regnet.. .... da habe ich das Gelände weiter gestaltet...mit Gips etwas Felsen und Steine angebracht und Grasbeflockung aufgebracht.... hier zwei Fotos....

wünsch Euch allen noch einen schönen Sonntag

#173 RE: Meine Krippe von popey 21.04.2016 15:40

avatar

...so, heute ist wieder Material ( insgesamt 480 Gr. Grasflocken in zwei verschiedenen Farben ) angekommen. Nun wird weiter " Gras " angesät " ... Bis dato habe ich € 472,00 nur für Material ausgegeben und bin noch lange nicht fertig..

#174 RE: Meine Krippe von popey 23.04.2016 14:27

avatar

Hallo liebe Krippenbau - Freunde,

habe heute wieder eine Teil vollbracht! ... ein paar Kleinigkeiten, wie Zäune bearbeiten und Felsen bemalen, dann ist das erste drittel meiner Krippenlandschaft fertig

wünsche Euch ein schönes WE

#175 RE: Meine Krippe von popey 24.04.2016 14:56

avatar

Hallo Krippenfreunde !

Da es am heutige Sonntag ein sehr bescheidendes Wetter war, habe ich den Berg gestaltet.....

#176 RE: Meine Krippe von popey 01.05.2016 08:25

avatar

...ein weiterer Schritt ist nun getan.. gestern wurden die Zäune fertiggestellt. Zuerst mit dunkler Beize bemalt und nach dem trocknen noch mit Schleifpapier behandelt um danach mit einer Wachsbeize den Endanstrich auf zu bringen....

#177 RE: Meine Krippe von popey 01.05.2016 15:34

avatar

Servus an alle,

da heute wieder einmal Sonntag ist und so ein bescheidenes Wetter herrscht.... ... habe ich das erste drittel meiner Krippenlandschaft soweit fertig gestaltet... es fehlen noch ein paar Kleinigkeiten die aber erst beim Zusammenbau aller drei Landschaftsteile hinzu gefügt werden ... Habe drei Bilder meiner heutigen arbeit gepostet...

wünsche noch einen schönen Sonntag


Grüße an alle

Rainer

#178 RE: Meine Krippe von popey 22.05.2016 16:19

avatar

...hier wieder ein paar Bilder über den Fortschritt.....

#179 RE: Meine Krippe von popey 06.06.2016 08:39

avatar

..die Elektrik wurde hinter dem Krippnestall montiert und wird nun verkabelt

#180 RE: Meine Krippe von popey 11.07.2016 11:00

avatar

Hallo Krippler,

nach längerer Zeit wieder ein paar Bilder über den Baufortschritt meiner neuen Krippenlandschaft....
Bauabschnitt_15_C zeigt die Schmiede mit gepflastertem Vorplatz. Hier wurden die Pflastersteine etwas dunkler gehalten, da es bei einer Schmiede nicht ganz " sauber " ist, der Rest wird " aufgekiest "

Bauabschnitt_15_B zeigt den dritten Teil meiner Platte mit Fluss, See, Kuhweide ( wo diese einmal entstehen soll )

Bauabschnitt_15 zeigt die Gesamtansicht aller drei Plattenteile.....


ich hoffe das ich in ein paar Wochen fertig bin

Grüße an alle Krippler

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz