#1 Schrauben und Nägel von Heimo 29.10.2021 19:34

Hallo Zusammen,
bin gerade am Überlegen, wie ich bei meinem Mühlrad die Schrauben, die die Holzteile zusammen halten, simulieren kann.
Der erste Gedanke, einfach einen schwarzen Farbpunkt an die entsprechende Stelle setzen. Da das bei der Größe mit dem Pinsel eine Frickelei ist und bei mir die Punkte auch unterschiedlich groß sind, habe ich eine Technik aus der Malerei ausprobiert. Nennt sich Dot Painting (Punkttechnik/Punktmalerei - siehe zum Beispiel hier).
Bei entsprechendem Untergrund bleiben die Punkte leicht erhaben. Hat bei mir auf Holz nicht so toll funktioniert. Habe dann Holzleim mit etwas schwarzer Acrylfarbe vermischt. Durch den Holzleim "versickert" die Farbe dann nicht mehr im Holz sonder bleibt als erhabener Punkt stehen. Sieht dann so aus, als ob da eine Schraube o.Ä. wäre. Wenn man verrostete Schrauben will, einfach den Leim rostfarben einfärben. Man muß nur aufpassen, dass man den Leim nicht zu flüssig werden lässt. Je nach Lichteinfall sieht es realistischer aus, als mit dem Pinsel aufgetragen (zumindest bei mir - es gibt Leute die schaffen das auch mit Pinsel
Man kann da auch alles mögliche zum Tupfen benutzen (Zahnstocher, Wattestäbchen, Bleistifte etc.). Auf diese Weise bekommt man immer die gleiche Größe und kann die "Schrauben seinem Krippenmaß anpassen.

Viele Grüße Heimo

#2 RE: Schrauben und Nägel von Spanky 31.10.2021 20:19

avatar

Hallo Heimo probier doch mal nur die Köpfe von miniaturschrauben aufzukleben sollte doch funktionieren kleine Vertiefung schaffen und schraubenkopf einkleben Gruss spanky

#3 RE: Schrauben und Nägel von popey 01.11.2021 08:17

avatar

Hallo Heimo,

ich habe bei meiner neuen Krippe eine bewegliche Haustüre eingebaut ( noch nicht ganz fertig ). Die Beschläge werden mit Heißkleber auf geklebt und von keinen Nägeln ( ca. 1cm lang ) nur die Köpfe in dafür Vorgesehene, vorgebohrte Löcher gesteckt und ebenfalls verklebt. Bilder folgen........


Gruß


Rainer

#4 RE: Schrauben und Nägel von popey 01.11.2021 08:56

avatar

Hallo Heimo,

hier die Bilder von meinen Beschlägen für die Haustüre....

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)

Bild entfernt (keine Rechte)


Viele Grüße

Rainer

#5 RE: Schrauben und Nägel von Heimo 01.11.2021 10:26

Hallo Rainer,
das mit den Scharnieren hatte ich auch so ähnlich gemacht. Mein Problem dabei war, dass die Teile gerade einmal 2 - 3mm breit waren. Da wird es mit dem Bohren schwierig. Deine Idee mit den Nägelköpfen ist gut. Bei mir dürften das dann eher Stecknadelköpfe sein. Müsste sie vermutlich dann direkt unterhalb des Kopfes abtrennen und einfach aufkleben...
Doch, ist ein Versuch wert.
Viele Grüße Heimo

#6 RE: Schrauben und Nägel von Heimo 01.11.2021 10:37

Hallo Spanky,
Danke für Deinen Hinweis. Miniaturschrauben sagt mir jetzt zwar eher weniger. Muß mal suchen wie klein die dann sind. Ich habe bei dem Mühlrad Holzstärken von 2-3 mm. Was bei meinen Figuren dann in der Realität etwa 4-6 cm entsprächen.
Viele Grüße Heimo

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz