[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
Smileys
laecheln
veraergert
haenseln
Uebergluecklich
zwinkern
lachend
fetzig
traurig
ueberrascht
erschuettert
verwirrt
weinend oder sehr traurig
verlegen
pfeil
idee
neutral
mr. green
extremer computerfreak
computerfreak
frage
ausruf
boese oder sehr veraergert
verrueckter teufel
augen verdrehen
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
frage
blush
smokin
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
[img][/img]
[video][/video]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Heimo
Beiträge: 396 | Zuletzt Online: 24.10.2021
Wohnort
mitten im Schwarzwald
Registriert am:
01.12.2019
Geschlecht
männlich
    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Die "Dätsch m'r" Krippe 2021" geschrieben. Gestern

      Hallo Zusammen,
      gaaaanz langsam geht es voran.....
      Ob die "restlichen Arbeiten und die Restzeit zusammen passen muß sich noch herausstellen. Habe zwischenzeitlich noch die Transportkiste für die andere Krippe zusammen nageln müssen.
      Die Gebäude sind verputzt, das Mühlrad ist im Grundaufbau fertig, jetzt sollte ich mal das Gelände verspachteln und und und

      [[File:211024_Krippe_1.jpg|none|auto]] [[File:211024_Krippe_3.jpg|none|auto]] [[File:211024_Krippe_2.jpg|none|auto]]

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Bienenkörbe" geschrieben. 20.10.2021

      Hallo Karle,
      ich vermute, dass es für diese Bienenkörbe auch heute kein Standardmaß gibt. Ich habe da mal im Internet gesucht, als ich meine Idee umsetzen wollte. Die gibt es in allen möglichen Größen. Da kann man getrost davon ausgehen, dass das früher auch so war. Vor allem waren die ja, wie Du schon erwähnst, Handarbeit. Da sind Größenunterschiede und "Schiefheit" normal .
      So gesehen stimmt die Größe Deiner Körbe perfekt mit deinem Krippenmaß überein.
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Schwedenfeuer" geschrieben. 20.10.2021

      Hallo Karle,
      sieht gut aus, Jetzt aber noch ein Bild wenn es auf der Krippe steht .
      Es freut mich riesig, wenn Ideen, die man hier im Forum vorstellt auch von anderen Krippler ausprobiert und auf einer Krippe eingebaut werden.
      Danke dafür.
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Bienenkörbe" geschrieben. 20.10.2021

      Hallo Karle,
      die sehen toll aus. Wie groß sind die? Du hast glaube ich 12cm Figuren?
      Die Idee mit dem Pfeffer ist genial (könnte fast von mir stammen ). Da muss ich doch gleich (na ja, die nächsten Tage) einen Versuch starten. Das sieht wirklich sehr realistisch aus.
      Als Schnur zum wickeln hatte ich auch Bratenwickelschnur verwendet. Paketschnur war einfach zu dick.
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "neu hier" geschrieben. 12.10.2021

      Hallo Tiroler Bastler,

      herzlich Willkommen im Forum. Freue mich, dass Du Dich angemeldet hast.

      Deine vorgestellte Krippe ist aller erste Sahne, Hut ab. Man sieht, dass Du Erfahrung im Krippenbau hast.
      Das Bild Deiner Krippe verwirrt mich etwas. Die rechte Seite des Hauses, ist die "echt" oder schon auf dem Hintergrund gemalt. Beim Betrachten sagt mein Hirn "echt" ...ne, auf dem Hintergrund.... oder doch "echt".... nein, das ist gemalt....
      Eigentlich egal, beide Versionen sind Spitze.
      Bin trotzdem auf die Auflösung des Rätsels gespannt und auch auf weitere Bilder.

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Meine Krippe" geschrieben. 10.10.2021

      Hallo Rainer,
      ...sieben Stunden am Stück....
      Man, wie ich Dich beneide. Ich bin schon froh wenn ich mal zwei Stunden schaffe . Dein Dach ist eindrucksvoll. Machst Du da dann Holzschindeln drauf?
      Danke für die Beschreibung. Hört sich interessant an. Bin auf Deine Resultate gespannt. Werde schon mal beim Garten "aufräumen" das ein oder andere auf die Seite legen.
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Bin neu hier" geschrieben. 09.10.2021

      Hallo Spanky,
      auch von mir (nochmal) ein herzliches Willkommen.
      Ich finde es toll, dass Du Deine Arbeit im Forum vorstellst. Wie ich in meinem anderen Kommentar schon erwähnt habe, gefällt mir der Zaun. Ich bin da gerade auf der Suche nach einer Idee. Mit Zäunen tue ich mir immer schwer...übrigens auch in Natura (wenn nicht gekauft, sieht es meist sehr gebastelt aus. Zweckmäßig, aber ..na ja.)
      Wie Du schreibst, hast Du die Krippe für Deine Schwester gebaut.... kenne ich irgendwoher . Bin mal gespannt, ob jetzt auch weitere "Anfragen" bekommst.
      Auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg bei den nächsten Krippen.
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 29.09.2021

      Hallo Zusammen,
      Hatte heute noch eine zusätzliche Aufgabe.
      Bei dem Krippefiguren Set, das ich verwende gibt es einen Flötenspieler. Der sitzt auf einem Stein. Irgendwie habe ich keinen Platz für den gefunden. Durch den Stein wirkt die Figur etwas wuchtig. Erster Gedanke, dann halt ohne dem Flötisten. Hatte aber die Figur von der orientalischen Krippe schon übrig. Da ist die durch die Bemalung (grüner Hut) einfach nicht zu verwenden. Jetzt hat mich der Rappel gepackt und ich habe bei einer Figur den Stein raus gefräst. Die Bemalung vervollständigt und dann passt der wunderbar auf den Baumstumpf, der am Fuß des Kapellenhügels ist.
      Experiment gelungen....

      [[File:MusikantVorNach_1.jpg|none|auto]] [[File:MusikantVorNach_2.jpg|none|auto]] [[File:MusikantAufKrippe.jpg|none|auto]]

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 29.09.2021

      Hallo Karle,
      ich habe auf Deinen Kommentar gewartet
      Ich habe das mit den Balken und Steinen nach Deiner Info so gestaltet, Aber......
      Mir hat es absolut nicht gefallen. Ich fand den Gesamteindruck einfach grausig. Darum habe ich mich letztendlich entschieden, es nur bei dem einen zu belassen. Die zukünftige Besitzerin weiß nicht, dass das falsch ist und ich verbuche es unter "künstlerischer Freiheit".

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 28.09.2021

      Hallo Zusammen,
      langsam nähere ich mich der Ziellinie.
      Das Wirtshausschild ist fertig. War noch ein Problem mit der Beschriftung. Die "Farbe" des Permanent Stiftes fing an zu verlaufen. Habe es dann mit Rapidograph (0,35mm) und normale Tusche versucht. War dann akzeptabel. Da Tusche an sich nicht Wasserfest ist, habe ich das Schild am Schluß noch mit Firnis eingesprüht (in der Hoffnung, dass es nicht schon da verläuft). Hat aber gehalten.
      Ansonsten angefangen die fehlenden Pflanzen zu setzen (da gibt es noch das ein oder andere zu tun). Der Baum ist auch fertig. Habe "nur" noch etwas "3D Effekt" aufgetragen. Alle Gebäude fest geleimt.
      Denke, Ende der Woche kann ich die Baustelle schließen.
      Allerdings habe ich noch eine Krippe gewonnen....wird eng bis Weihnachten. Mehr dazu demnächst auf diesem Kanal.

      [[File:Baum.jpg|none|auto]] [[File:Krippe_Haus_1.jpg|none|auto]] [[File:Krippe_Totale_1.jpg|none|auto]] [[File:Krippe_Totale_2.jpg|none|auto]] [[File:Schild_1.jpg|none|auto]]

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 22.09.2021

      Hallo Zusammen,
      So, die erste Farbschicht ist auf dem Baum. Gefühlt etwas zu dunkel....mal abwarten, bis die Farbe durchgetrocknet ist. Dann gibt es halt noch eine Farbschicht. Allerdings ist das auf den Bilder auch so ein Licht Problem. Mit Blitz, neben dran eine weiße Wand, Hintergrund auch hell. Muß es mir mal bei Tageslicht anschauen.

      [[File:Baum_ersteFarbschicht.jpg|none|auto]]

      Dann noch zwei Bilder auf denen man die gesamte Krippe sieht....es wird langsam

      [[File:Krippe_Totale.jpg|none|auto]] [[File:Krippe_Totale_1.jpg|none|auto]]

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat das Thema "Dünne Holzplatten" erstellt. 20.09.2021

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 20.09.2021

      Hallo Zusammen,
      Karle, danke für den Link... kannte ich schon, hatte es aber komplett vergessen . Werde langsam alt .

      Habe heute die erste Schicht der Rinde aufgebracht. Mal schauen, wie es aussieht wenn es dann trocken ist. Verwendet habe ich jetzt eine Mischung aus Pappmaschee (Stamm) und modifiziertem Krippenmörtel (wenig Sägemehl, mehr Kreide, für die Äste). Die Variante mit Leim und Sand funktioniert irgendwie nicht. Wirkt bei mir (für mich) unnatürlich.

      [[File:Baum_ersteRindenschicht.jpg|none|auto]]

      Morgen bin ich dann schlauer (oder gefrustet )
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 19.09.2021

      Hallo Zusammen,
      habe noch eine Frage zu der Baumgestaltung mittels Draht.
      Wenn Ihr das schon einmal gemacht habt, welches Prinzip der Rindengestaltung habt ihr da verwendet (Krippenmörtel, Sand, Pappmaschee, Gips etc).
      Gibt es da vor und/oder Nachteile? Oder anders gefragt, wo habt ihr da eventuell Probleme gehabt oder auch keine?

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Krippenbaustelle 2021" geschrieben. 19.09.2021

      Hallo Zusammen,
      habe heute Nachmittag den Regen ausgenutzt, um mal einen Baum aus Draht zu basteln.
      Für den ersten Versuch bin ich durchaus zufrieden. Mal schauen wie er dann am Ende aussieht und wirkt.

      [[File:Baum_Rohling_1.jpg|none|auto]]

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Bienenkörbe" geschrieben. 18.09.2021

      Hallo Karle,
      das sehe ich auch so .
      Habe mir zwar überlegt, ob es möglich ist ein paar Bienen auf dem Korb zu platzieren... nur so ein Tierchen ist etwa 10-15 mm groß. Das macht bei meinen Figuren etwa 0,5-0,75mm. Da habe ich gerade keine Idee wie man das hinbekommen könnte. Da bräuchte man vermutlich Mikroskop und die entsprechenden Mikrowerkzeuge - mit Schnitzmesser oder Dremel ist da nichts mehr zu machen.

      Übrigens habe ich die Bienenkörbe in der Höhe etwas gekürzt. Jetzt stimmen die Proportionen. Das war es, was mich noch daran gestört hat. Im Original sind die Körbe auch nur "geringfügig" höher als der Durchmesser. Bilder werden nachgeliefert.

      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Schwedenfeuer" geschrieben. 18.09.2021

      Hallo Karle,
      ich nehme eine orangene Flacker-LED. Durch das "Bestäuben" mit dem geriebenen Salz ist die Salzschicht sehr unterschiedlich, so daß es an manchen Stellen so aussieht, als ob da noch einzelne Flammen kurz auflodern. Kommt bei einem Foto leider nicht so deutlich raus .
      Viele Grüße Heimo

    • Heimo hat einen neuen Beitrag "Meine Krippe" geschrieben. 17.09.2021

      Hallo Rainer,
      da bin ich auf das Ergebnis gespannt. Aktuell steht auch ein Baum in der Überlegung... habe mich nur noch nicht entschieden.
      Was mich wundert, dass man diese Pflanze (scheinbar) nicht als Topfpflanze zu kaufen bekommt. Es gibt da ja auch sogenannte "Alpine Gärten". Wo bekommen die Ihre Setzlinge her? Oder haben die solche Pflanzen einfach nicht. Man könnte sich dann ja auch das "Baumaterial" selber heranziehen.
      Aber die exotischsten Pflanzen aus den Urwäldern bekommt man im Dutzend billiger.

      Viele Grüße Heimo

Empfänger
Heimo
Betreff:


Text:
Sie haben nicht die erforderlichen Rechte, um einen Gästebucheintrag zu verfassen.
Seite 1 von 1 « Seite 1 Seite »
  • Kommentar von Roland, 23.11.2020 18:59

    Hallo Heimo , Vielen Dank für dein nettes Feedback zu meinem Sägewerk und Schmid und bleibt vor allem Gesund Mfg Roland


Seite 1 von 1 « Seite 1 Seite »


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz